Dienstag, 18. Februar 2020

Wie sehr war Kardinal Ratzinger / Papst Benedikt in sexualisierte Gewalt verstrickt? Was wusste er?

Eine neue Recherche von CORRECTIV und Frontal 21 legt offen, dass Kardinal Ratzinger, der spätere Papast Benedikt offensichtlich nicht so unwissend war, wie es oft dargestellt wird. Er hatte teilweise persönliche Kontakte zu Priestern, die sexualiserte Gewalt verübt haben. Darüber berichtet Frontal21 am heutigen 18.2.2020 um 21:00 Uhr im ZdF und CORREKTIV auf der Website des Rechercheteams. Deutlich wird in dem Bericht, wie die jahrzehntelange Vertuschungsmasche der katholischen Kirche funktioniert hat und dass Verantwortliche bis in die höchsten Ebenen daran beteiligt waren.