tauwetter print logo

Anlaufstelle, für Männer*, die in Kindheit oder Jugend sexualisierter Gewalt ausgesetzt waren

© 2015 Tauwetter e.V.

 

Freitag, 30. November 2018

Fachtag in Kooperation von Tauwetter und Dissens

In Kooperation mit Dissens findet am 21.01.2019 der Fachtag „Sexualisierte Gewalt gegen Jungen* - Was kann ich tun?“ ein. Der Fachtag richtet sich an Pädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Lehrkräfte und andere Fachkräfte, die mit Jungen arbeiten.

Für mehr Informationen

Donnerstag, 29. November 2018

Berufswege- Berufsbrüche

Kooperations-Veranstaltung von Tauwetter e.V. und KOBRA
Fortbildung für Berater*innen zu den Zusammenhängen zwischen sexualisierter Gewalterfahrung in der Kindheit/ Jugend und beruflichen Entwicklungen

 

 Anmeldung zur Fortbildung über KOBRA

Donnerstag, 29. November 2018

Umfrage zur Diskriminierung von LSBTIQ-Menschen im Berliner Gesundheitsbereich vom Antidiskriminierungsprojekt StandUp der Schwulenberatung Berlin

zur Umfrage

Montag, 26. November 2018

Immer weniger Barrieren zu unseren Räumen

Seit dieser Woche haben wir endlich einen Treppenlift. Es bleibt noch eine Stufe am Hauseingang zu überwinden. Zukünftig wird es an dieser Stelle eine Rampe geben, aktuell helfen wir gerne bei der Überwindung dieser Stufe. Bitte vor einem Besuch telefonisch Bescheid geben unter 030 693 8007.

 

Donnerstag, 04. Oktober 2018

Broschüre und Artikel verfügbar

Die Broschüre, die anlässlich des Tauwetter-Jubiläums erschienen ist, ist jetzt online verfügbar. Unter dem Titel "Wie wir wurden, was wir sind" sind Beiträge von Freund*innen und Wegbegleiter*innen (Michael Dothagen, Gitti Henschel, Marion Mebes, Martina Hävernick, Martin Helmer, Dr. Christine Bergmann, Johannes Wilhelm Rörig und Emine Demirbüken-Wegner ) und wichtige Grundlagenartikel zur Bedeutung sexualisierter Gewalt gegen Jungen und zur Traumakritik von uns erschienen. Ergänzt wird das Ganze durch eine Chronologie. 

Ende 2016 ist in der Zeitschrift Trauma ein Beitrag von Thomas Schlingmann zur aktuellen Traumaforschung erschienen: "Was bisher war, das reicht nicht".

Und im ak, analyse und kritik, Zeitschrift für linke Debatte und Praxis, Nr. 625 vom 21.3.2017 ist von ihm ein Artikel zur Einordnung sexualisierter Gewalt gegen Jungen und Männer "Der Doppelte Ausschluss" erschienen. 

 

Freitag, 17. August 2018

Barrierearmut der neuen Räume, Schließzeit bis zum 27.08.

Wir ziehen in neue Räume im Mehringhof, deshalb gibt es eine Schließzeit bis zum 27. August. Danach sind wir wieder zu den bekannten Zeiten erreichbar. Bis die Räume gut barrierearm zu erreichen sind, brauchen wir leider noch etwas Zeit. Wir bitten daher Nutzende, die einen entsprechenden Bedarf haben, uns unbedingt per Telefon oder E-Mail vorab zu kontaktieren. Dann können wir einen barrierearmen Zugang koordinieren.

 

Freitag, 10. August 2018

Filmhinweis "The Tale"

Nach der Deutschlandpremiere bei dem Filmfest München wird der Film am 17. August um 20.15 Uhr bei SKY GERMANY übertragen.

Die Regisseurin ist Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Kindheit und erzählt in diesem Film ihre Geschichte. Aus dem offiziellen Ankündigungstext: "Jennifer (Laura Dern), eine weltläufige Journalistin und Professorin, führt mit ihrem Freund in New York City ein beneidenswertes Leben. Das war zumindest so, bis ihre Mutter "The Tale" findet, eine Geschichte, die Jennifer mit 13 geschrieben hat und die eine "besondere" Beziehung mit zwei erwachsenen Sporttrainern darstellt. Zutiefst erschüttert von der Geschichte ihrer ersten sexuellen Erfahrung geht Jennifer auf die Suche nach ihren beiden Sporttrainern und entdeckt die Wahrheit darüber, was ihr vor all den Jahren passiert ist."  Für mehr Informationen:  The Tale
 

Adresse

Tauwetter e.V.
Gneisenaustr. 2a  
10961 Berlin
030 - 693 80 07

Langue

Veuillez choisir votre langue.

icons-sprache-smileicon gebaerdensprache